Wir haben bis einschließlich Wochentag, Datum geschlossen. Unsere Geschäftszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Bild von Aus- und Fortbildungen für Betriebssanitäter

Infos

Hotline 03643 - 250 99 83
Veranstaltungstage variabel
Veranstaltungsdauer 16, 32, 63 UE
Teilnehmer 20
Voraussetzungen Ausbildung zum Ersthelfer

Aus- und Fortbildungen für Betriebssanitäter

 

Die Ausbildung zum Betriebssanitäter umfasst 95 Unterrichstunden und wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Unterteilt wird die Ausbildung zum Betriebssanitäter in eine Grundausbildung über 63 UE einen Aufbaulehrgang über 32 UE. Die Fortbildung für ausgebildete Betriebssanitäter umfasst 16 UE und findet bei uns in Weimar mindestens einmal jährlich statt. 

Rechtliches

Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Institutionen benötigen abhängig von Größe und Anzahl der Beschäftigten eine gewisse Anzahl an Betriebssanitäters. Auf Baustellen wird ein Betriebssanitäter verpflichtend sobald dort 100 Versicherte arbeiten. In Betriebsstätten wird mindestens 1 Betriebssanitäter benötigt, wenn 1501 Versicherte anwesend sind. Kleinere Betriebe benötigen Betriebssanitäter je nach Art, Schwere und Anzahl der Unfälle im Betrieb.

Rechtsgrundlage bildet u.a. die DGUV Vorschrift 1 - Grundsätze der Prävention. Im vierten Kapitel (Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes) wird die Zahl und Ausbildung der Betriebssanitäter definiert

Unsere offenen Kurse:

AS - Fortbildung für den betrieblichen Sanitätsdienst - kompakt

Mo 07.12.2020 Plätze verfügbar Rießnerstraße 23, 99427 Weimar